Ausstellungen außer Haus

Ausstellung in der Galerie allerArt Bludenz

Kunstankäufe des Landes Vorarlberg 2016

Das Land Vorarlberg budgetierte im letzten Jahr 90.000 Euro für Kunstankäufe. Claudia Voit und Peter Niedermaier, von der Kunstkommission des Landes für drei Jahre als Kunstankäufer bestellt, verfügten über dieses Budget. Sie vervollständigten Werkserien, erwarben repräsentative Hauptwerke, erweiterten die Sammlung um neue Perspektiven bzw. um noch nicht vertretene Künstler. Die Galerie allerArt in Bludenz präsentiert erstmals alle Arbeiten, die in diesem Kontext angekauft wurden. Ein umfassendes Rahmenprogramm bietet weitere Aufschlüsse zum Ankaufskonzept.
Eine Kooperation der Kulturabteilung des Landes Vorarlberg, des vorarlberg museums und der Galerie allerArt in Bludenz.

 

Ausstellung im QuadrART Dornbirn

Dialog # 2 – Imagination

Unter Imagination versteht man Einbildung, Vorstellungskraft, Fantasie – kurz: die Fähigkeit, Bilder im Kopf zu entwickeln. Diese Bilder im Kopf sind freilich nicht immer Kunst, und Kunst ist nicht immer ein Bild. Die vielfältigen künstlerischen Möglichkeiten und Ausdrucksformen stehen im Mittelpunkt dieser Ausstellung. Sie präsentiert regionale Kunst aus der Sammlung des vorarlberg museums und Arbeiten internationaler Künstler aus der Sammlung von Erhard Witzel, der die Schau auch kuratiert. Die Reihe Dialog entsteht in Zusammenarbeit von vorarlberg museum und QuadrART Dornbirn.