Di, 19. September, 19.00 bis 20.00 Uhr

Norbert Mappes-Niediek: Arme Roma, böse Zigeuner

Vortrag

Warum kommen die Roma in Osteuropa aus ihrem Elend nicht heraus? Sind sie arm, weil sie diskriminiert werden? Werden sie diskriminiert, weil sie arm sind? Sind sie arbeitsscheu? Kriminell? So wird oft – meist hinter vorgehaltener Hand – gefragt. Und die Antwort lautet für gewöhnlich nur: „Typisch Roma!“ Der langjährige Balkan-Korrespondent Norbert Mappes-Niediek unternimmt einen Faktencheck und kritisiert die europäische Roma-Politik.