So, 24. September, 10.00 bis 18.00 Uhr

Tag des Denkmals: Heimat großer Töchter

Spezial

Diese österreichweite Aktion des Bundesdenkmalamts ist dieses Jahr Frauen aus Kunst, Musik, Literatur, Wissenschaft, Politik und Sport gewidmet. Eine Frau war mitausschlaggebend für die Entstehung des vorarlberg museums: Damit die Gemälde der Künstlerin Angelika Kauffmann nicht nach Tirol abwanderten, gründeten Vorarlberger Honoratioren 1857 den Landesmuseumsverein und in Folge das Museum. In einem Rundgang stellt Anja Rhomberg Vorarlberger Frauen aus verschiedenen Jahrhunderten vor, die in ihrer Zeit mehr oder weniger beachtete Beiträge zur Entwicklung des Landes geleistet haben.

Führungen zu „Heimat großer Töchter“ um 10.30 und 13.30 Uhr, Eintritt frei