Do, 19. Oktober, 19.00 bis 20.30 Uhr

Hannes Ludescher: Floating Stones

Musik

Performance zur Ausstellung „Über dem Wasser die Steine“
Ein Stein aus Papier hängt von der Decke. Um ihn gruppiert sich das Publikum. Die Skulptur beginnt sich zu drehen, auf ihre Oberfläche werden Steinstrukturen projiziert. Die Musik setzt ein, die Bewegung des Bildes und der Klänge ergeben eine Einheit. Wie bei den naturalistischen Steinskulpturen von Hannes Ludescher geht es in der Performance um Transformation: aus schwer wird leicht, das Kleine groß, das Starre des Steins wird überwunden. Markus Brandtner (Percussion), Werner Hasler (Kontrabass), Ulrich Kathan (Akkordeon), Hannes Ludescher (Geige, Cello, Skulptur)