Do, 16. November, 19.00 bis 20.00 Uhr

Entdeckungen der Landschaft
R. Rollinger, M. Kasper, M. Korenjak, A. Rudigier (Hg.)

Buchpräsentation

Begeben Sie sich an diesem Abend auf eine Weltreise! Von Vorarlberg ins Alte Ägypten, von der Silvretta auf die Seidenstraße. Ihr Reisebegleiter: Robert Rollinger, aus Vorarlberg stammender Universitätsprofessor für Alte Geschichte und Altorientalistik an der Universität Innsbruck. Er präsentiert in einem Vortrag den zweiten Tagungsband des international angelegten Symposiums „Montafoner Gipfeltreffen“, der im Böhlau Verlag erschienen ist. Das Buch mit 22 Beiträgen von Wissenschaftlern unterschiedlicher Fachrichtungen belegt, dass die Entdeckung der Landschaft keineswegs als Errungenschaft der westlichen Moderne angesehen werden kann.

 

In Zusammenarbeit mit den Montafoner Museen.