So, 07. Januar, 14.30 bis 16.00 Uhr

Wie klingt eine Giraffe im Museum?

Familientour

Unter einem Cembalo oder einem Klavier können wir uns vielleicht etwas vorstellen. Aber was  haben Hackbrett, Giraffe und eine liegende Harfe mit Tasteninstrumenten zu tun? Eines sei verraten: Allen können Töne entlockt werden! Gemeinsam mit dem Musiker und Sammler Michael Günther tauchen Eltern und Kinder in vergangene Jahrhunderte ein und entdecken historische Tasteninstrumente mit Vorarlbergbezug. Natürlich darf auf den Instrumenten gespielt werden. Dabei geht es „tierisch“ zu: Eine Giraffe lässt Vogelstimmen klingen!

 

Sonntagnachmittag ist Familienzeit! – Wie wäre es mit einem Ausflug ins Museum? An jeweils einem Sonntag im Monat nimmt unser Vermittlungsteam Groß und Klein mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Ausstellungen des vorarlberg museums. Zum Abschluss stehen unsere Ateliers für eigene künstlerische Arbeiten offen.

Dauer 1,5 Stunden, für Familien und Kinder ab 6 Jahren, ohne Anmeldung. Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und die Kinder bzw. 25 Euro für zwei Erwachsene und die Kinder (im Preis enthalten sind Eintritt, Führung und Materialien)