Mi, 14. März, 19.00 bis 20.30 Uhr

Jung & Weise. Kinder und Jugendliche debattieren mit Erwachsenen

Gespräch

Die Einladung zu diesem Generationendialog sprechen junge Menschen aus. Sie bitten interessierte Erwachsene zu einem Gespräch auf Augenhöhe – über Themen, die den Teens unter den Nägeln brennen: Klimawandel, ¬Umweltschutz, Armut, Krieg, Migration. Die jungen Leute führen in Kurzstatements ihre jeweilige Position aus, dann mischen sie sich unter das Publikum, das im Saal an Tischen sitzt. Die Debatte kann beginnen!

 

Eine Veranstaltung des Netzwerks Welt der Kinder in Zusammenarbeit mit dem vorarlberg museum. Jung & Weise findet in verschiedenen Regionen des Landes und im Rahmen des internationalen Kongresses „Kindheit, Jugend und Gesellschaft“ (18. – 21. April, Festspielhaus Bregenz) statt.