Do, 19. April, 14.00 bis 18.00 Uhr

Projektschmiede

Spezial

Die Projektschmiede ist eine Initiative von zivilgesellschaftlichen Akteuren und dem Büro für Zukunftsfragen. Konkret geht es darum, einen Nachmittag lang gemeinsam an gemeinwohlorientierten Projekten aus den verschiedensten Bereichen (Soziales, Wirtschaft, Umwelt, Bildung, Kultur, Freizeit) zu „schmieden“. Eine Projektidee wird präsentiert und zur Diskussion gestellt. Die Mitdenker bringen ihr Fach- und Alltagswissen ein und stellen knifflige Fragen, ihr Blick von außen eröffnet den Projekteinreichern eine neue Perspektive und bringt sie auf frische Gedanken, die hilfreich bei der Weiterentwicklung sein können. Begleitet wird der Nachmittag von einem Gastgeber-Paar, das für einen klar strukturierten und professionellen Rahmen sorgt. Ob mit oder ohne Projektvorhaben, um Anmeldung wird gebeten unter +43 (0)5574 511 20605 oder aoh-vorarlberg.at/projektschmiede. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Zukunftsfragen des Landes Vorarlberg