Di, 12. Februar, 15.00 bis 16.30 Uhr

Gemeinschaft und Zusammenhalt

Erzählcafé

Ob beim Hausbau oder im Garten: Nachbarschaftshilfe galt vielen als Ehrensache. Andere engagierten sich in Vereinen, organisierten Feste und Veranstaltungen oder halfen Menschen in Notsituationen – lange bevor der Begriff Ehrenamt dafür verwendet wurde. Welchen Beitrag leisteten Sie für die Gemeinschaft? Was war der „Lohn“? Wo gab es Schwierigkeiten? Wie sieht es mit dem Zusammenhalt in der Gesellschaft heute aus?