Do, 11. Juli, 12.15 bis 13.30 Uhr

Irma-Maria Troy und Isabella Fink: On selvä (finnisch: ist klar)

Konzert am Mittag

Die beiden Musikerinnen Irma-Maria Troy (Violine, Hardangerfiedel, Mandoline, Gesang) und Isabella Fink (Cello, Mountain Dulcimer, Geige, Gesang) treten eine musikalische Reise quer durch Länder und Genres an. Vom Bregenzerwald nach Wien, über den Balkan in den hohen Norden Skandinaviens, über Irland und die Färöer-Inseln nach Amerika. Die beiden klassisch ausgebildeten Musikerinnen lieben es, das auf Reisen Gehörte für ihre Instrumente und Stimmen zu arrangieren. Lassen Sie sich überraschen! Eintritt: freiwillige Spenden .

 

Die musikalische Mittagspause im Museumscafé mit Ensembles aus Vorarlberg – an vier aufeinanderfolgenden Donnerstagen im Juli und August.

Wir bitten um Verständnis, dass eine Platzreservierung im Café nur in Verbindung mit einer Konsumation möglich ist, Tel. 0043 (0)5574 46050-550