Vorarlberger Landesmuseumsverein

Der Vorarlberger Landesmuseumsverein ist der älteste und größte kulturgeschichtliche Verein des Landes und zählt derzeit etwa 1.400 Mitglieder. Aus der Sammlungs- und Forschungsstätigkeit des Vereins ging nicht nur das Landesmuseum (heute vorarlberg museum) hervor, sondern auch das Vorarlberger Landesarchiv (gegründet 1898), die Vorarlberger Landesbibliothek (gegründet 1904) und die Inatura in Dornbirn (einst Vorarlberger Naturschau, gegründet 1960).

 

Der Vorarlberger Landesmuseumsverein fördert die Sammlung des vorarlberg museums, die landeskundliche Forschung, die Verbreitung heimatkundlicher Kenntnisse und nicht zuletzt den Natur- und Landschaftsschutz. Wenn auch Sie sich beteiligen wollen oder die Vorteile des Vereins nützen möchten, werden Sie Mitglied!

 

Einzelmitgliedschaft: 36 Euro
Doppelmitgliedschaft: 50 Euro
Partnermitgliedschaft: 50 Euro
Mitgliedschaft für Studierende: 20 Euro

Sämtliche Informationen zur Mitgliedschaft und den Aktivitäten des Vereins finden Sie auf der Homepage des VLMV.
Kontakt: geschaeftsstelle@vlmv.at; +43 (0)5574 46050 545

Exkursion

Angelika Kauffmann – Schätze aus Vorarlberger Privatsammlungen

Do, 5. Juli bis So, 8. Juli

Der Vorarlberger Landesmuseumsverein organisiert in Zusammenarbeit mit dem vorarlberg museum, den Freunden des Angelika Kauffmann Fördervereins sowie der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz eine Exkursion zur Eröffnung einer wohl einmaligen Ausstellung zu Angelika Kauffmann in Dessau-Wörlitz. Anmeldungen ab sofort bis 1. Mai 2018 an Birgit Fitz: exkursionen@vlmv.at oder +43 650 3454493. Maximale Teilnehmerzahl 30 Personen.