Presseinformationen

buchstäblich vorarlberg

Einblicke in die Sammlung

 

Engagierte Bürger gründeten 1857 den Vorarlberger Landesmuseumsverein, der unter anderem das Ziel verfolgte, Kulturgüter der Region zu bewahren und zu erforschen. Die in den Anfangsjahren zusammengetragenen Objekte wurden über viele Jahre in einem Privathaus ausgestellt, bevor 1905 das Vorarlberger Landesmuseum am Kornmarktplatz eröffnet wurde.

 

Heute verfügt das vorarlberg museum über eine Sammlung von ca.160 000 Objekten. Die ältesten Stücke stammen aus der Frühzeit, aktuelle Ankäufe berücksichtigen unter anderem auch Gegenwartskunst. Nach wie vor bildet die Archäologie einen Schwerpunkt, erworben werden aber auch Objekte aus den Bereichen Volkskunde und Alltagskultur, Geschichte. Nichtmaterielle Sammlungsgüter wie Zeitzeugeninterviews stellen eine wichtige Ergänzung des Bestandes dar

 

Die Ausstellung buchstäblich vorarlberg vermittelt Einblick in die Museumssammlung. Alphabetisch geordnet (re-)präsentieren 26 Objektgruppen wesentliche Bestände wie die Stiche der Künstlerinnen Angelika Kauffmann, die Schwerzenbach’sche Schwertknaufsammlung oder die Selbstporträts von Edmund Kalb. Gezeigt wird aber auch vermeintliches Banales wie Souvenirs aus Vorarlberg oder eine Sammlung von Radiogeräten. Auch wenn nur ein geringer Teil des Gesamtbestands ausgestellt werden kann, so vermittelt die Präsentation, die durch Opulenz besticht, einen Einblick in die Vielfalt der Museumssammlung.

buchstäblich vorarlberg ist als einzige Ausstellung im alten Gebäudebestand der ehemaligen Bezirkshauptmannschaft angesiedelt und versinnbildlicht die historische Dimension des Hauses und seine Sammlungstradition, auf der die heutigen Aktivitäten des vorarlberg museums gründen.

 

Idee und Konzeption: Tobias G. Natter

buchstäblich Vorarlberg, eine Sammlungsausstellung im vorarlberg Museum

Foto: Markus Tretter

 

 

 

 

buchstäblich Vorarlberg, eine Sammlungsausstellung im vorarlberg museum

Foto: Markus Tretter

 

buchstäblich Vorarlberg, eine Sammlungsausstellung im vorarlberg museum

Foto: Markus Tretter

 

buchstäblich Vorarlberg, eine Sammlungsausstellung im vorarlberg museum

Foto: Markus Tretter