Ausstellungskooperation außer Haus

Besuch der Hausgeister
Sammlungsbestände des vorarlberg museums zu Gast bei Metzler naturhautnah

Objekte aus der Sammlung des Landesmuseums in einem Wirtschaftsunternehmen? Besuch der Hausgeister ist ein außergewöhnliches Projekt: Über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Metzler naturhautnah in Egg im Bregenzerwald wählten Bilder, Pflanzenbücher oder medizinische Gerätschaften aus der Römerzeit aus und präsentieren sie in ihrem Arbeitsumfeld – in Räumen, wo unter anderem Kosmetik- und Pflegeprodukte aus Molke hergestellt werden. Der Titel des Kooperationsprojekts ist eine Referenz an die Skulptur „Hausgeist“ des Künstlers Tone Fink aus dem Jahr 1981/82, die in der ersten Präsentation der auf drei Jahre angelegten Ausstellungsreihe zu sehen ist.

 

Monatlich finden öffentliche Führungen statt, die erste am Freitag, 14. September um 16.00 Uhr. 

 

 

Besuch der Hausgeister Foto: Petra Rainer

 

  download

Besuch der Hausgeister Foto: Petra Rainer

 

  download

Besuch der Hausgeister Foto: Petra Rainer

 

  download

Besuch der Hausgeister Foto: Petra Rainer

 

  download

Besuch der Hausgeister Foto: Petra Rainer

 

  download

Besuch der Hausgeister Foto: Petra Rainer

 

  download

Besuch der Hausgeister Foto: Petra Rainer

 

  download

Besuch der Hausgeister Foto: Petra Rainer

 

  download

Bildmaterial

Sollten Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Manfred Welte, +43 5574 46050-539, m.welte@vorarlbergmuseum.at