Liebe Besucherinnen und Besucher,

wie fast alle Museen mussten auch wir geplante Ausstellungen verschieben. Die Kurzarbeit war unvermeidlich und da das Team angehalten war, zuhause zu bleiben, konnten keine Ausstellungen realisiert werden. Ein Kunstwerk mit nachhause nehmen, im Wohnzimmer reinigen und Farbkorrekturen vornehmen? Geht nicht.

Untätig waren wir nicht: Die Arbeit an neuen Büchern ging unvermindert weiter, mit „Bert und Berta“ gibt es zwei neue Helden, die Kinder durchs Museum begleiten, unser digitaler Auftritt wurde von nationalen und internationalen Medien als vorbildlich gelobt. Und vieles von dem, was Museumsarbeit ausmacht, ist öffentlich nicht sichtbar.

Seit Mitte Mai arbeiten wir an neuen Ausstellungen: „Sehen, wer wir sind. Highlights aus der Sammlung des vorarlberg museum“ und „Shutdown. Vorarlberg und Corona“. Beide werden ab dem ersten Oktober-Wochenende zu sehen sein. Gute Ausstellungen zu machen, braucht Zeit. Wir nehmen sie uns.

Wir sind froh, dass seit 1. Juli das Museum wieder zu den normalen Öffnungszeiten besucht werden kann und in der nächsten Woche beginnen die ersten Veranstaltungen, für deren Realisierung wir umfangreiche Sicherheitskonzepte erstellt haben. Einem schönen Sommer im Museum steht also nichts im Wege.

Herzlich

Andreas Rudigier


Veranstaltungsprogramm
Juli & August

Neu

Zahlreiche Veranstaltungen versprechen einen abwechslungsreichen Sommer, darunter Konzerte am Mittag, u.a. mit Birgit Plankel (16.7.), die Reihe "Zeitklang im Museum" (24.7. + 4.8.) mit dem Wiener Concert-Verein und dem Theater "Volksversammlung. Ein theatralisch-musikalisches Wiederaufbauprogramm" (23.7. + 25.7.) mit Andreas Jähnert.

Reservieren Sie rechtzeitig Ihre KARTE bei allen Veranstaltungen unter +43 (0)5574 46050 bzw. info@vorarlbergmuseum.at und beachten sie die Covid-Maßnahmen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sommerprogramm

freeZen

1. Juni – 31. August

Da MuZen seit Monaten pausiert, bieten Johannes Bechtold und Margot Böhm-Sander täglich Meditationen unter freiem Himmel an.
Sessel sind vor Ort, Sitzauflage wird empfohlen, kostenfrei, bei jeder Witterung, keine Anmeldung und Vorkenntnisse erforderlich.

Täglich von 6.30 – 7.00 Uhr
am Platz der Wiener Symphoniker (Festspielhaus)

Im vorarlberg museum wird wieder ab dem Herbst meditiert

Vorschau Veranstaltungen/Führungen/Workshops

Sonderausstellungen/Ausstellungen im Atrium

Digitale Angebote

Neuerscheinungen

Ausstellungsvorschau + Programme

Alle Programme sind an der Kassa erhältlich!

Sie möchten das Programm per Post zugeschickt bekommen und wöchentlich über den Email-Newsletter informiert werden? Schreiben Sie uns ein Mail an info@vorarlbergmuseum.at oder melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Stellenausschreibungen

Foto: Darko Todorovic
Foto: Darko Todorovic

#vorarlbergmuseum

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram oder YouTube und entdecken Sie laufend neue Eindrücke vom Haus, den Ausstellungen und Veranstaltungen etc. Sie haben auch tolle Fotos vom und im Museum? Taggen Sie Ihr Bild mit #vorarlbergmuseum, wenn wir es teilen dürfen!