Dahoam blieba!
Vorarlberg unter Corona

Beiträge von Vorarlbergerinnen und Vorarlberger

Tipp: Beim Anklicken vergrößern sich die Fotos

Seit einigen Wochen leben wir mit den Corona-Maßnahmen. Homeschooling, Kurzarbeit, Besuchsverbote, aber auch vermehrte Freizeitaktivitäten, Gartenprojekte und Fitnessvideos haben die Menschen in der Zeit beschäftigt. Nun werden nach und nach die Maßnahmen gelockert – viele kehren an den Arbeitsplatz zurück, freuen sich über Caféhausbesuche, und Grenzübertritte sind in Aussicht. Andere kämpfen aber auch um finanzielle Existenz und weiterhin mit Corona-bedingten Maßnahmen.

Wie es den Vorarlbergerinnen und Vorarlbergern dabei geht, was sie bewegt, welche Gegenstände sie damit verbinden, wollen wir festhalten.

Laufend neu aus dem ganzen Land

Schnappschüsse von Vorarlbergerinnen und Vorarlberger


Ihre Anekdoten, Gedanken, Geschichten und Kommentare


Schnappschüsse aus Vorarlberg von Fotografin Sarah Mistura

Schnappschüsse der Fotografin Kirstin Tödtling

Schnappschüsse vom verwaisten Vorarlberger Landeskonservatorium von Fotograf Victor Marin

Zahlreiche Schüler*innen spielen regelmäßig bei Konzerten im vorarlberg museum