Lintu (c) momografie

Lintu

Do, 2. April, 20.00 – 22.00 Uhr

  • Jazz im Museum

Mit ihrer Band LINTU (Finnisch für Vogel) hat die in Bregenz lebende, finnisch-schweizerische Sängerin und Komponistin Heidi Caviezel 2016 ein Debütalbum veröffentlicht. Dessen Titel „Circles“ fasst die Entstehungsgeschichte des Albums zusammen: Über eine lange Zeit sind die Kompositionen entstanden und repräsentieren damit unterschiedlichste Stationen und Erfahrungen aus Caviezels Leben. Auch das musikalische Repertoire von LINTU zieht weite Kreise und reicht von intimem Jazz über modern Grooves und verspieltem Folk bis zu kraftvollen, beinahe orchestralen Passagen. Heidi Caviezel (Gesang), Alexander Kranabetter und Daniel Huber (Trompete), Viola Pfefferkorn (Klavier), Herwig Hammerl (Bass), Alexander Yannilos (Schlagzeug)

Termin exportieren

Termin exportieren