Museumsshop

Bücher bestimmen das Sortiment unseres Museumsshops: hauseigene Publikationen, vertiefende Literatur zu den Ausstellungen oder Titel, die verschiedene Aspekte Vorarlbergs beleuchten. Postkarten, Spiele und bezaubernde Accessoires runden das Angebot ab.

Zu den hauseigenen Publikationen

Publikationen des Vorarlberger Landesmuseums vor dem Jahr 2013 sind auf Anfrage noch käuflich zu erwerben.

Kontakt
Kassa
+43 5574 46050-518

Einfach nach Hause bestellen
Schicken Sie uns Ihre Bestellung an 
info@vorarlbergmuseum.at, wir senden Ihnen unsere Publikationen gerne nach Hause. 


5000 Euro für die Ukraine

Verkaufserlös von Kunst-Buttons geht an "Vorarlberg hilft"

32 Vorarlberger Künstler*innen folgten dem Aufruf des vorarlberg museums, Ansteckbuttons gegen den Krieg in der Ukraine zu gestalten. Die Ideengeberin dieses Projekts, Museumskuratorin Kathrin Dünser, fertigte diese zuhause in ihrer Freizeit mit einer geliehenen Maschine. Das selbstgesteckte Ziel, 1000 Buttons an der Museumskassa zu verkaufen, ist Mitte Juni erreicht worden. Menschen in der Ukraine, die dringend Hilfe benötigen, erhalten durch diese Aktion 5.000 Euro

„Mir war es wichtig, als Kulturarbeiterin nicht tatenlos zuzusehen, wenn vor unserer Haustür der Krieg tobt. Es ging mir vor allem darum, mithilfe eines großartigen Netzwerks an engagierten Künstlerinnen und Künstlern in’s Tun zu kommen und den Besucher*innen des vorarlberg museums die Möglichkeit zu bieten, ihre Solidarität mit der Ukraine zum Ausdruck zu bringen. Mit einer kleinen Spende von fünf Euro konnte geholfen und gleichzeitig ein sichtbares Zeichen gesetzt werden“, so Kathrin Dünser.

Der Erlös wird an „Vorarlberg hilft“ gespendet und kommt unter anderem einem medizinischen Zentrum in Lemberg (Ukraine) zu Gute.  „Vorarlberg hilft“ ist eine Initiative von VN, Land Vorarlberg, dem Roten Kreuz und der Caritas, die für den Ukrainekrieg reaktiviert wurde, um schnell und unkompliziert zu helfen.

Übergabe mit Tobias Marxgut (Rotes Kreuz), Kathrin Dünser (vorarlberg museum) und Claudio Tedeschi (Caritas), Foto: Daniel Furxer


Künstler*innen helfen

Verkaufserlös von Kunst-Buttons geht an "Vorarlberg hilft"

Künstlerinnen und Künstler aus Vorarlberg gestalten Ansteck-Buttons gegen den Krieg in der Ukraine. Nach einem Aufruf des vorarlberg museums sind zahlreiche Entwürfe eingelangt, die die Museumskuratorin Kathrin Dünser zu Buttons verarbeitet. Die Anstecker werden an der Kassa des vorarlberg museums um 5 Euro/Stk. verkauft. Der Erlös wird an die Aktion „Vorarlberg hilft“ gespendet und kommt den Opfer des Krieges in der Ukraine zugute.

5 EUR pro Stück
Eine begrenzte Anzahl an Buttons ist noch im Shop zu erwerben

Pressemitteilung

Entwürfe werden laufend ergänzt