Vermittlungsprogramm

Selbständig Arbeiten, sinnliches Erfahren, Raum für Gedanken und Gespräche bieten – wie bieten Vermittlungsprogramme für Kindergärten, Volksschulen und weiterfühende Schulen.

Informationen und Anmeldung

Heike Vogel: +43 (0) 5574 46050-519
Anja Rhomberg: +43 (0) 5574 46050-522
Fatih Özçelik: +43 (0) 5574 46050-524
Claudia Schwarz, Elvira Flora:
+43 (0) 5574 46050-546
kulturvermittlung@vorarlbergmuseum.at

Eintritt + Vermittlungsgebühr

2,50

60 Minuten pro Kind/Jugendliche(r)

4,00

120 Minuten pro Kind/Jugendliche(r)

Eintritt frei

bis 19 Jahren und bis zu zwei Begleitpersonen

Alle Preisangaben auf dieser Seite sind in Euro.
Die Buchungsbestätigung mit VVV-Ticket gilt am Tag der Veranstaltung als Maximo-Tagesticket für die ganze Gruppe im Vorarlberger Verkehrsverbund.

Für PädagogInnen

Info-Nachmittage

An unseren Info-Nachmittagen bieten wir die Möglichkeit, das vorarlberg museum mit seinen Ausstellungen sowie die Vermittlungsangebote kennen zu lernen. Der Eintritt ist frei. Das Team der Kulturvermittlung freut sich auf einen regen Austausch.

Online-Anmeldung über die PH Vorarlberg

Illustration: xKopp

Weltstadt oder so... Brigantium in der Römerzeit

06. November, 15.00 bis 17.00 Uhr

mit Gerhard Grabher, Archäologe und Anja Rhomberg, Kulturvermittlerin.

Der Dämon, Bregenzer Festspiele 1997, Plakat: Reinhold Luger

Reinhold Luger. Grafische Provokationen

27. November, 15.00 bis 17.00 Uhr

mit Fatih Özcelik, Kulturvermittler.

®karinnussbaumer.com

Objekt- und Farbreise

08. Jänner 2020, 15.00 bis 18.00 Uhr

für KindergartenpädagogInnen, mit Christa Bohle, Kulturvermittlerin.