ganznah. Landläufige Geschichten vom Berühren

So, 10. November, 15.00 – 16.00 Uhr

  • Führung

Ein Trapezkünstler aus Feldkirch, der im weltberühmten Zirkus Sarrasani auftrat; eine Krankenschwester, die Geräte rundum die Pflege sammelt; ein Imam, der rituelle Totenwaschungen vornimmt; eine Tänzerin, die eine stolze Tradition aufgreift und dann doch ganz eigene Wege geht. Diese weit voneinander entfernten Lebenswelten sind sich in einem ganz nah: Berührung verbindet sie.

<br/>Kosten: 5 Euro zzgl. Eintritt, ohne Anmeldung

Termin exportieren

Termin exportieren