Archiv museum magazin

Das dreimal pro Jahr erscheinende Heft, herausgegeben vom Vorarlberger Landesmuseumsverein liegt zur freien Entnahme an der Kassa des Museums auf. Mitgliedern des Vorarlberger Landesmuseumsvereines wird es exklusiv und kostenlos vorab per Post zugeschickt.

Das ganze Magazin zum Downloaden

Ausgabe 28/2021 mit Beiträgen zum aktuellen kulturellen Geschehen im Land: Im vorarlberg museum die neuen Ausstellungen „2000 m über dem Meer“ und „Auf eigene Gefahr“ sowie die neue Lichtinstallation von Miriam Prantl im Stiegenhaus. Im Egg Museum schwarz-weiß Fotos aus den Jahren 1920 bis 1950 aus dem Bregenzerwald. Außerdem: der Architekt Karl Sillaber und der Dichter Kundeyt Şurdum im Portrait.


Das ganze Magazin zum Downloaden

Ausgabe 27/2020 mit Beiträgen zum aktuellen kulturellen Geschehen im Land: Im vorarlberg museum die neuen Ausstellungen „Sehen, wer wir sind“ und „Shutdown. Vorarlberg und Corona“, im Klostertal Museum eine Ausstellung zur Geschichte des Wintersports und die neue Website zum Kulturgut Walgau. Außerdem: Das 20-jährige Jubiläum des Museums für Druckgrafik in Rankweil und der neue Ausschuss im Landesmuseumsverein „Kulturvermittlung Vierländerregion Bodensee“.


Das ganze Magazin zum Downloaden

Ausgabe 26/2020 mit Beiträgen zu den Sommerausstellungen im Land: Im vorarlberg museum die „14 Nothelfer“ und „Reinhold Luger“, im Museum Großes Walsertal „Kein Stern stört den Andern“, im Stadtmuseum Dornbirn „Wem gehört das Bödele?“ im Frauenmuseum Hittisau „Geburtskultur“ und viele andere. Außerdem: der Verein „Stickerei – Musem. Archiv. Kommunikation“ in Lustenau, das Bienenmuseum Immenhof in Nenzing und das Bregenzerwälder Barockerbe neu betrachtet.


Das ganze Magazin zum Downloaden

Ausgabe 25/2020 mit Beiträgen zu den neuen Ausstellungen Die 14 Nothelfer. Das himmlische Versicherungspaket (7. März bis 24. Mai) und Weltstadt oder so? Brigantium im 1. Jh. n. Chr. (Dauerausstellung). Außerdem: die Wiedervereinigung des verlorenen hl. Georg mit dem Kristberger Flügelaltar, die neue Kunsthaltestelle in Götzis, das Ende der Zeitzeugenschaft im Jüdischen Museum Hohenems u.v.m.