vorarlberg museum
digital


Tipp

Unter vorarlberg museum digital, auf Facebook und Instagram finden Sie laufend neue Inhalte und Einblicke in unsere Ausstellungen sowie in die abwechslungsreiche Museumsarbeit.

Von zu Hause aus können Sie Gespräche zu landesgeschichtlichen Themen nachhören, in Audio- und Videorundgängen Ausstellungen erkunden und erfahren "B'sundrigs" aus unserer Sammlung. Die Schriftstellerin Daniela Egger führt zudem für uns ein Tagebuch über das Leben zu Zeiten von Corona, die Auswirkungen dokumentiert die Fotografin Sarah Mistura.

Schmökern Sie in unseren Publikationen in der Leseecke oder recherchieren Sie in einem virtuellen Auswanderermuseum über Vorarlberger Familien, die im frühen 20. Jahrhundert in Brasilien ein neues Leben begonnen haben.

Wir wünschen Ihnen spannende Erkundungen!

Ihr Team des vorarlberg museum



Löcher, die nicht einmal der Schnee zudeckt

Bespielung 2. OG: Intervention im Museum/Ausstellung im Druckwerk Lustenau

Pirmin und Severin Hagen, Foto: Miro Kuzmanovic
Pirmin und Severin Hagen, Foto: Miro Kuzmanovic

Wiedereröffnung Druckwerk Lustenau
am Do, 28. Mai

Öffnungszeiten: Do und Fr 14.00 bis 18.00 Uhr
Adresse: Hofsteigstraße 21
Homepage Druckwerk Lustenau

Unter dem vielsagenden Titel „Löcher, die nicht einmal der Schnee zudeckt“, findet die Ausstellungsreihe „Bespielung 2. OG“ nun ihr Ende.
Severin und Pirmin Hagen haben dafür die Ankäufe für die Sammlung zeitgenössischer Kunst des Landes Vorarlberg seit 1974 gesichtet und in fünf Kategorien sortiert.

Da die Eröffnung des letzten Kapitels leider nicht stattfinden konnte, bieten wir Ihnen digital die Möglichkeit, einen Blick in die Ausstellung zu werfen. Die ausführlichen Gedanken der Kuratoren stellen wir ihnen als Leseprobe für zur Verfügung.

Wir hoffen, mit einer Finissage die erfolgreiche Kooperation beenden zu können und halten sie selbstverständlich auf dem Laufenden!


online-Ausstellungen

Elf neue Perspektiven auf 1945

Vorarlberger Auswanderer in Brasilien